Mama Christiane (Gesang), Papa Michael (Flügelhorn und Gesang) und die Geschwister Anika (Querflöte) und Simon (Gesang) beschreiben in Ihrem Song wie sich ihr Leben schlagartig verändert hat. Den Schmerz und die Verzweiflung nach dem Tod der kleinen Luisa. Aber auch die Hoffnung und den Weg zurück in ein Leben mit der neuen Realität.


Inspiriert von dem Buch der Deutschen Kinderkrebsnachsorge „Zurück ins Leben“ entstand der Song in enger Zusammenarbeit der Familie mit dem Team von writeyoursong. 


Dieses authentische Stück Musik gewährt einen tiefen Einblick in die verwundete Seele einer verwaisten Familie.